Kontorhaus Marienfelde

Emilienstr. 17
12277 Berlin-Marienfelde

Bildergalerie


repräsentativ

Exklusivität und ein stilvolles, einzigartiges Ambiente zeichnen das Kontorhaus Marienfelde aus. Durch das historische, mosaikgeschmückte Entree betritt man das holzgetäfelte Vestibül - "das Herz" dieses herrschaftlichen Hauses. Hier begrüßt Sie und Ihre Besucher unser freundliches Personal am zentralen Empfang. Auf ca. 800 qm Fläche offerieren wir innerhalb einer Bürogemeinschaft exklusive Ein- und Zweiraum-Bürosuiten, z.T. mit Parkett, Holztäfelung, Stuck und Erker (30-50 qm), repräsentative, großzügig geschnittene Geschäftsbüros (20-40 qm), ein 2-Raum-Apartment mit eigener Küche und Duschbad sowie individuelle Ateliers im Loft (10-25 qm). Die Räumlichkeiten bieten die Möglichkeit für anspruchsvolle Tagungen und Empfänge, bei denen auch der Garten mit einbezogen werden kann. Ruhe, das Grün des parkähnlichen Gartens und problemloses Parken auf öffentlichem Straßenland garantieren einen stressfreien Start in Ihren Arbeitstag.

Ausstattung:
Die bezugsfertigen Büros sind ausgestattet mit Telekom-Anschlüssen und Cat-5-Verkabelung, Teppich/Parkett und Beleuchtung, auf Wunsch auch als Komplett-Büro möbliert. Ein professioneller Kopierer mit Sorter kann von der Gemeinschaft genutzt werden. Des weiteren steht den Mietern eine voll ausgestattete Kitchenette, ein Getränkeautomat sowie eine Minibar mit Erfrischungsgetränken und Snacks zur Verfügung.

Service:
Im Kontorhaus Marienfelde bietet Bureaukontor die komplette Servicepalette eines leistungsstarken Bürodienstleisters. Diese umfasst sämtliche Sekretariatsdienstleistungen, Telefonservice, Tagungsservice, Bewirtung sowie die wöchentliche Reinigung der Büros.

Nebenkosten:
Die Reinigung sowie die Nebenkosten für Heizung, Wasser und Strom sind inklusive. Instandhaltung sowie Renovierung werden i.d.R. durch BureauKontor® übernommen.

Umfeld:
Die Emilienstraße ist eine ruhige Seitenstraße der Marienfelder Allee (B 101). Dort befinden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Banken, die Post und Restaurants, die in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen sind.

Der S-Bahnhof Marienfelde in nächster Nähe sowie mehrere Buslinien mit U-Bahnanschluss in Alt-Mariendorf und Steglitz sorgen für eine gute Verkehrsanbindung zur Innenstadt: Fernbahnhof Südkreuz (Papestraße) , Potsdamer Platz, Regierungsviertel, Friedrichstraße, Alexanderplatz (ca. 7 -15 Min.).

Sehr attraktiv ist der Anschluss ans Umland: Über die neuausgebaute B 101 erreichen Sie in 12 Minuten die Autobahn A10 (Berliner Ring).

Im Überblick

  • Repräsentative Büros und Bürosuiten 10-50 qm
  • 2-Raum Apartment
  • zentraler Empfang mit Sekretärin
  • Sekretariats- und Telefonservice
  • Tagungsräume
  • ruhige, grüne Lage
  • gute Verkehrsanbindung
  • S-Bahn, B101
© BureauKontor 2005
Home   Kontakt   Impressum   Sitemap